Faces of Hamburg – Das Buch

Faces of Hamburg Photography

Aus einer Sammlung von über 200 Bildern, genauer gesagt, Bildern aus Bildern, habe ich 80 Bilder als Halbfinalsammlung für Faces of Hamburg ausgewählt und hier veröffentlicht. Es könnte sein, dass ich noch einige Änderungen vornehmen werde. Einige Bilder können noch hinzugefügt, andere entfernt werden, aber der Großteil der Auswahl ist fixiert und bereit für die nächste Phase dieses Projekts.

Nachdem diese Phase (fast) abgeschlossen ist, freue ich mich bereits auf die nächste Phase, die auch das eigentliche Ziel dieses Projekts ist. Ich möchte ein Buch erstellen, das die Geschichte der Hafenstadt Hamburg nach dem Zweiten Weltkrieg zeigt, basierend auf den Bildern von Bildern, die ich während meiner Reisen nach Hamburg aufgenommen habe. Für das Bild im Buch werde ich eine Geschichte über die Szene im Bild schreiben, oder einen historischen Hintergrund, und was auch immer sonst noch zum Bild passt. Aus meiner Sicht wird das Buch durch die Kombination von Bildern und Hintergründen interessante Informationen über die Freihandelsstadt Hamburg bieten.

Der nächste Schritt wird darin bestehen, die Wege zur Veröffentlichung des Buches zu finden und es für alle zum Lesen zur Verfügung zu stellen. Ich muss zugeben, dass ich noch nie auf diese Weise veröffentlicht habe, denn alle bisherigen Veröffentlichungen waren immer technisch und wurden über eine Organisation abgewickelt, die über professionelle Kanäle verfügt. Auch das wird also eine neue Erfahrung sein, und ich freue mich auf die Lektionen, die ich zweifellos während des Prozesses lernen werde.

Wenn du mich mit Tipps unterstützen oder Erfahrungen über den Veröffentlichungsprozess austauschen möchtest, kontaktiere mich bitte unter info @ jd-publishing . com!


by JD

Dad, Dutchman, author, love taking pictures. Founder of @spearheadman ° Executive Consultant ° Coach ° Author ° Speaker ° #Blockchain #Agile #AI #IoT #CyberSecurity #Disruption #Leadership #SDGs 🇳🇱

1 Comment to Faces of Hamburg – Das Buch